Volksgesundheitsverein Gütersloh e.V.
(Biochemischer Verein)
StartUnsere AktivitätenSo erreichen Sie unsImpressum



Start

100 Jahre Volksgesundheitsverein Gütersloh e.V.

100 Jahre im Dienste für Ihre Gesundheit            .

Wir haben eine Menge zu bieten, wenn es um Ihre Gesundheit geht!

Herzlich willkommen auf der Homepage des Volksgesundheitsvereins Gütersloh e.V. Unser Verein befaßt sich mit Themen aus dem Bereich der Naturheilkunde, insbesondere mit der Mineralsalz-Therapie nach Dr. Schüßler.

Zu diesem Zweck führen wir Info-Veranstaltungen durch und bieten individuelle Beratung zur Anwendung der Mineralstoffe nach Dr. Schüßler.

Über unsere weiteren vielfältigen Aktivitäten informieren Sie die Buttons in der Navigationsleiste. (Klicke auf "Unsere Aktivitäten" !)

 

Die Salze des Lebens, Dr. Schüßlers Biochemie

Als der Oldenburger Arzt Dr. med. Wilhelm Heinrich Schüßler im Jahre 1874 seine Schrift "Eine abgekürzte Therapie" veröffentlichte, stellte er ein straffes, an wissenschaftlichen Kriterien orientiertes Heilsystem vor. Später nannte er sein Heilsystem "Biochemie".

Die biochemische Heilmethode beruht auf der Tatsache, dass im lebenden Organismus eine Reihe von Mineralstoffen enthalten sind. Auch im menschlichen Körper befinden sie sich, im Blut ebenso wie in den Zellen sämlicher Organe. Sie sind zwar unterschiedlich in Menge und Konzentration, doch in harmonischer Ausgewogenheit und für den Körperaufbau ebenso unerläßlich wie für den ornungsgemäßen Ablauf aller Funktionen. Dr. Schüßler stellte im Körper 12 besonders wichtige Mineralsalzverbindungen fest.

 

Jedes einzelne dieser Salze übt einen bestimmten Einfluß auf die Funktionen der Körperorgane aus. Man nennt sie daher biochemische Funktionsmittel. Wir finden sie als anorganische Bestandteile in unserem Organismus, wo sie für sämtliche Körperfunktionen unerläßlich sind.

 

Die "biochemischen Salze" sind:

 

1. Calcium fluoratum

2. Cacium phosphoricum

3. Ferrum phosphoricum

4. Kalium chloratum

5. Kalium phosphoricum

6. Kalium sulfuricum

7. Magnesium phosphoricum

8. Natrium chloratum

9. Natrium phosphoricum

10. Natrium sulfuricum

11. Silicea

12. Calcium sulfuricum

 

Mehr Informationen in der Geschäftsstelle (Di. u. Do. 9-12.00)

Bismarckstraße 51,

33330 Gütersloh,

Tel. 05241/ 1 79 81 67

 


StartUnsere AktivitätenSo erreichen Sie unsImpressum